+81-43-400-2817

Die richtige Japanisch-Schule finden

Informationen, wie man die geeignete Schule findet und wie man am effizientesten Japanisch lernt, finden Sie hier.
find-schools-in-japan

Normalerweise gibt es bis zu vier Anfangstermine. Die Dauer der Kurse variiert, von ein paar Wochen bis hin zu 2 Jahren, bei durchschnittlich 20 Unterrichtsstunden wöchentlich. Möchte man am Ende jedoch fließend sprechen können, wird jedoch wenigstens ein Jahr empfohlen.

Alle Sprachschulen unterrichten nicht nur die Sprache, sondern ebenso Kultur, Sitten und Bräuche. Schüler können sich demnach auf eine Anzahl kultureller und sozialer Aktivitäten freuen, die nicht nur in der Schule selbst stattfinden, sondern auch außerhalb. Dazu gehören z. B. Kalligrafie oder die japanische Küche, um nur zwei zu nennen.

Die eigentlichen Kurse unterscheiden sich Schule zu Schule kaum. Die Wahl der passenden Schule sollte demnach von folgenden Kriterien abhängen:

Das eigentliche Ziel Ihres Japanisch-Kurses: ist es Ihr Ziel, an einer japanischen Universität zu studieren? Dann sollten Sie eine Japanisch-Schule wählen, die von der japanischen Regierung akkreditiert ist und Vorbereitungskurse für Aufnahmeprüfungen anbietet – alle die uns angeschlossenen Schulen sind akkreditiert und bieten diese Prüfungen an!

Alle diese Schulen bieten auch andere, allgemeine Sprachkurse, an, die sich mehr auf wesentliche Kommunikationsfähigkeiten konzentrieren.

Lage der Schule: es hängt von Ihnen ab, wo Sie Ihr Leben in Japan verbringen möchten. Welche Stadt zieht Sie am ehesten an? Es gibt Schulen in den Städten sowie auf dem Land. Welches Klima liegt Ihnen? Hokkaido ist kalt – mit einem sehr angenehmen, kühlen Sommer, oder das heiße Kanto-Gebiet – mit milden Wintern. Haben Sie vor, innerhalb des Landes viel zu reisen? Dann sollten Sie vielleicht eine zentralere Lage wie Osaka, in der Kansai-Gegend, in Erwägung ziehen.

Budget: Japan ist kein preiswertes Land; Sie sollten deshalb die Lage der Schule, die Kursgebühren sowie andere Kosten ins Auge fassen, bevor Sie sich für eine Schule entscheiden.

Start und Dauer des Kurses: Die Dauer eines Intensiv- oder Allgemeinkurses liegt zwischen 6 Monaten und 2 Jahren. Startdaten gibt es typischerweise 4 pro Jahr: im Januar, im April, im Juli sowie im Oktober. Viele Schulen bieten jedoch auch kürzere Kurse an, die monatlich beginnen.

Find Japanese schools

Bitten Sie unsere Berater, Ihnen zu helfen, das richtige Programm und die richtige Schule zu finden

Der Unterrichtsstil:

choolkontaktieren Sie uns bevor Sie sich für eine Schule entscheiden; das Verhältnis der Schüler-Nationalitäten kann entscheidend sein, denn einige Schulen nehmen nur Schüler aus bestimmten Ländern auf (sehr oft nur aus China oder Vietnam). Das bedeutet, dass der Unterrichtsstil nach den Bedürfnissen und Zielen dieser Gruppe ausgerichtet ist.

Japanisch-Schulen bieten normalerweise zwei oder drei verschiedene Kursarten an:

Intensiv- oder Vorbereitungskurse: diese Kurse bereiten den Schüler auf die Aufnahme in ein Institut höherer Bildung, wie Universität oder College, vor; das bedeutet die Vorbereitung auf die JLPT- und/oder die EJU-Prüfung. Im Allgemeinen sollte ein Schüler, der sich für diese Kurse einschreibt, schon vor dem Unterrichtsstart über solide Kenntnisse der japanischen Sprache verfügen.

Allgemein- oder Grundkurse: diese Kurse sind ideal für diejenigen, die sich nur allgemein für die japanische Kultur oder Sprache interessieren. Ideal für Schüler die nicht vorhaben, an einer japanischen Universität oder an einem College zu studieren, sondern die Sprache entweder für eine Karriere in ihrem Heimatland lernen möchten, oder um in Japan Arbeit zu suchen. Einfach nur zum Spaß oder auch als Hobby sind weitere Gründe, diese Kurse zu belegen. Auch Geschäftsleute lernen hier, in Meetings effektiver mit ihren japanischen Geschäftspartnern kommunizieren zu können, wo ihre Ideen und Ansichten wirkungsvoller zum Ausdruck kommen.

Kurzkurse: diese Kurse sind ideal für Schüler, Studenten oder Geschäftsleute, die ihre Japanisch-Fähigkeiten innerhalb einer kurzen Zeitdauer verbessern oder auffrischen möchten. Diese Kurse dauern zwischen 1 Wochen und 3 Monaten (variiert von Schule zu Schule), und können deshalb eventuell auch im Urlaub oder in den Ferien genommen werden.

Beachten Sie bitte, dass jede Sprachschule eigene, spezifische Bedingungen festlegt. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und teilen Sie uns mit, was genau sie suchen. Wir helfen Ihnen, die für Sie passende Schule zu finden.

 

Die Liste unserer angeschlossenen Japanisch-Schulen finden Sie hier.

 

study abroad in Japan