+81-(0)43-379-0245

Nagasaki Japanese Language School Logo
Nagasaki Japanese Language School

Die Nagasaki Japanese Language School-Schule – ein Überblick

Nagasaki School Entrance Ceremony

Gegründet im Mai 2011 in Nagasaki, Japan, organisiert die Nagasaki Japanese Language School-Schule für internationale Schüler langfristige Japanisch-Kurse. Die Schule unterhält eine enge Arbeitsbeziehung mit ihrer Schwesterschule, der ganz in der Nähe liegenden Nagasaki-Universal-University.

Sprachkurse der Nagasaki Japanese Language School-Schule

Vorbereitungskurs

Es werden unterschiedliche Kompetenzstufen angeboten, von Anfänger bis Fortgeschritten. Selbstverständlich stellt sich das Lehrpersonal auf das Niveau des individuellen Schülers ein. Ziel dieses Kurses ist es, den Schüler auf einen höheren Bildungsweg in Japan vorzubereiten; sei es eine japanische Universität, eine Technikerschule, oder eine andere Bildungsinstitution. Im Kurs enthalten ist die Vorbereitung auf den Japanisch-Leistungstest JLPT sowie auf die EJU-Prüfung (Zulassung internationaler Studenten an japanische Universitäten). Wert wird auf eine balancierte Vermittlung der vier Sprachkompetenzen Sprechen, Hören, Lesen, und Schreiben gelegt.

Kursanfangsdaten Dauer (Unterrichtsstunden)
April-Einschreibung 2 Jahre (1.600 Stunden)
Oktober-Einschreibung 1.5 Jahre (1.200 Stunden)
April-Einschreibung 1 Jahr (800 Stunden)
Stufen Lehrplan
Anfänger JLPT-Stufen N4 bis N3
Ist fähig, Texte familiärer, alltäglicher Themen zu lesen und zu verstehen, die in einem einfachen Vokabular und in elementaren Kanji-Schriftzeichen verfasst sind. Ist fähig, Gespräche familiärer, alltäglicher Themen, wenn langsam gesprochen, zu verstehen und zu folgen.
Mittelstufe JLPT-Stufen N3 bis N2
Ist fähig, klar-ausgedrückte Texte verschiedener Themen in Zeitungsartikeln und Zeitschriften sowie einfache Kritiken zu lesen und deren Inhalt zu verstehen. Ist fähig, mündlich Vorgetragenes wie zusammenhängende Gespräche und Nachrichten zu verstehen, sowie alltäglichen, in fast natürlichem Sprachfluss gesprochenen Situationen und den dort ausgedrückten Ideen, in unterschiedlichen Umgebungen, zu folgen und deren Inhalt zu verstehen. Außerdem ist man in der Lage, die Beziehungen der Involvierten Personen zueinander zu verstehen sowie die wesentlichen Punkte der vorgetragenen Themen zu erfassen.
Fortgeschrittene JLPT-Stufe N1
Ist fähig, Texte von logischer Komplexität und/oder abstrakte Schriften verschiedener Themen wie Zeitungsleitartikel oder Kritiken zu lesen und deren Strukturen und Inhalt zu begreifen.
Ist fähig, mündlich Vorgetragenes wie zusammenhängende Gespräche, Nachrichten und Vorträge, in natürlichem Sprachfluss und in den unterschiedlichsten Umgebungen Gesprochenen zu folgen, sowie die ausgedrückten Ideen und deren Inhalt vollkommen zu begreifen Außerdem ist man in der Lage, die Einzelheiten der vorgetragenen Themen wie die Beziehungen der Involvierten Personen zueinander, logische Strukturen der Gespräche, und deren wesentliche Punkte zu erfassen.

 

Aktivitäten der Nagasaki Japanese Language School-Schule

Nagasaki School Students in KimonoDie Schule organisiert eine Vielzahl an Veranstaltungen wie z.B. Sprachwettbewerbe, Schulausflüge, usw.; nicht nur um dem Schüler Gelegenheit zu geben, die Vielseitigkeit der japanischen Kultur zu erleben, sondern auch um gleichzeitig Spaß zu haben. Das Kombinieren von Unterrichtsstunden mit außerlehrplanmäßigen Aktivitäten sollte nicht unterschätzt werden, denn so lernt man nicht nur die japanische Sprache zu verstehen, sondern auch die kulturellen Aspekte des Landes.

Zusätzlich bietet die Schule Karriereberatungsgespräche und bereitet Sie auf die nächsten Schritte auf dem Weg zu Ihrem endgültigen Ziel vor.

Von der Nagasaki Japanese Language School-Schule arrangierte Unterkünfte

Die Haenosaki MG Residence-WohnungNagasaki Dormitory Room

Die Haenosaki MG Residence-Wohnung stellt Schülern der Nagasaki Japanese Language School-Schule Einzel- sowie Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Tisch, Stuhl, Bett, Badezimmer und einem Schaukelstuhl. Weiterhin befinden sich hier ein Verkaufsautomat, eine münzbetriebene Waschmaschine, ein Aufzug, eine gemeinsame Küche, ein Fahrradparkplatz, ein Sportplatz und eine Turnhalle (gegen Entgelt nutzbar).

Unterrichts- und andere Gebühren der Nagasaki Japanese Language School-Schule – 2016

Die Unterrichts- und andere Gebühren der Nagasaki Japanese Language School-Schule sind wie folgt.

Unterrichts- und andere Gebühren (in japanischen Yen)
Anmeldegebühr 20,000 Yen
Zulassungsgebühr 150,000 Yen
Unterrichtsgebühr 480,000 Yen/Jahr
Unterrichtsmaterial/Einrichtungsgebühr 80,000 Yen/Jahr
Schlafraum Vermittlungsgebühr Einzelzimmer 40,000 Yen
Doppelzimmer 30,000 Yen
Miete Einzelzimmer 25,000 Yen/Monat
Doppelzimmer 18,000 Yen/Monat
Mahlzeiten (Frühstück, Abendessen) 30,000 Yen/Monat
Gesundheitsuntersuchungsgebühr (einmal) 5,000 Yen
Verkehrsunfallversicherung (1 Jahr) 12,000 Yen

Geschätzte Kosten für ein akademisches Jahr an der Nagasaki Japanese Language School-Schule – 2016

Untenstehend die geschätzten Kosten für ein akademisches Jahr an der Nagasaki Japanese Language School-Schule, basierend auf Unterkunft im Doppelzimmer (25.000 Yen im Monat).

Vorbereitungskurs (in japanischen Yen)
Anmeldegebühr 20,000
Zulassungsgebühr 150,000
Unterrichtsgebühr 480,000
Unterrichtsmaterial/Einrichtungsgebühr 80,000
Schlafraum-Vermittlungsgebühr 30,000
Schlafraum-Miete (Doppelzimmer) 216,000
Mahlzeiten 360,000
Gesundheitsuntersuchungsgebühr (einmal) 5,000
Verkehrsunfallversicherung (1 Jahr) 12,000
Gesamt 1,353,000 Yen

 

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns hier oder per Email: info@motivistjapan.com