+81-(0)43-379-0245

futabapic1

Die Futaba College of Foreign Languages-Schule – ein Überblick

Die Futaba College of Foreign Languages FUTABA)-Schule wurde im März 1960 gegründet.

Die Schüler FUTABAs haben nach Beendigung ihrer Japanisch-Kurse oft die Absicht, sich in Japan in ein Institut höherer Bildung, wie College, Hochschule, Universität, usw. einzuschreiben. FUTABA bietet denjenigen, die eine höhere Bildung an Japans Instituten anstreben, detaillierte Beratungen an; ob es um die Wahl der geeigneten Institution geht oder um die Vorbereitung auf eine Aufnahmeprüfung. Hier kann die Schule auf eine stolze, erfolgreiche Geschichte zurückblicken.

Um den unterschiedlichsten Anforderungen ihrer Schüler gerecht zu werden, unterrichtet FUTABA nicht nur die japanische Sprache, sondern auch Kultur, Sitten, Umgangsformen und Bräuche, um ein tieferes Verständnis unter den verschiedensten Kulturen zu erreichen.

 

Schuldaten der Futaba College of Foreign Languages -Schule

Schuldaten (July 2015)
Standort Chiba, Chiba-shi, Chuo-ku Unterkunft Schul-Schlafraum
Gegründet April 1960 Mitgliedschaft Nisshinkyo, JaLSA
Schülerkapazität 420 (Doppelschicht) Anzahl der Lehrer 35 (Vollzeit: 6)
Number of registered students (July 2015)
Number of students enrolled in short-term course without student visas: 57
Number of students enrolled in long-term course with student visas: 252
China
84
Korea
14
Taiwan
15
Vietnam
30
Nepal
36
Thailand
11
Myanmar
1
Mongolia
15
Indonesia
2
Sri Lanka
33
Sweden
0
Malaysia
1
USA
0
India
0
France
0
Russia
1
Philippines
2
Saudi Arabia
0
Italy
1
Spain
0
UK
0
Canada
0
Iran
1
Ukraine
3
Kazakhstan
2
Switzerland
0
Germany
0
Australia
0
Lithuania
1

Futaba Students with Kimono

Eigenschaften der FUTABA-Schule

  1. Erfahrenes Lehrpersonal ist in der Lage, sich auf jeden Schüler optimal einzustellen. Alternative Spezialkurse sind buchbar für Schüler, die nach ihren Kursen einen höheren Bildungsweg einschlagen möchten.
  2. Individuelle Beratungen sind für die Schüler verfügbar, die Persönliches besprechen möchten.
  3. Viele Gelegenheiten werden geboten, traditionell japanische Anlagen zu besuchen und mit Japanern zu kommunizieren.

Sprachkurse an der FUTABA-Schule

1. Kurse für Inhaber eines Studentenvisums

Futaba StudentsEin Studentenvisum muss bei einer Einwanderungsbehörde beantragt werden. Nur mit einem Studentenvisum dürfen Sie in Japan für einen längeren Zeitraum Japanisch lernen, studieren oder einen höheren Bildungsweg einschlagen.

 

Kursanfangsdaten Januar, April, Juli, Oktober
Dauer 1 Jahr, 3 Monate, 1 Jahr, 6 Monate, 1 Jahr, 9 Monate, 2 Jahre
Zeitplan Mo. – Fr. 9.00 bis 12.30 oder 13.00 bis 16.30
Anzahl der Unterrichtsstunden 15 – 20 Stunden/Woche
Anzahl der Schüler pro Klasse Durchschnittlich 15 – 20
Anmeldegebühr 25,000 Yen
Einschreibegebühr 60,000 Yen
Unterrichtsgebühr 624,000 Yen
Gesamt 709,000 Yen

Die Rechnung kann in zwei Raten beglichen werden.

Erste Rate (nachdem das Berechtigungszertifikat – Certificate of Eligibility – ausgestellt wurde):

25,000 ¥ (Anmeldegebühr)

60,000 ¥ (Einschreibegebühr)

312,000 ¥ (Unterrichtsgebühr für 6 Monate)

Gesamt 1 : 397,000 ¥

Zweite Rate (3 Monate später):

Unterrichtsgebühr für 6 Monate)

Gesamt 2 : 312,000 ¥

2. Kurse für Schüler ohne Studentenvisum

Schüler, die ein Visum* besitzen, jedoch kein Studentenvisum, können sich in verschiedene Kurse einschreiben, wie z.B. Kurse für alltägliche Konversation, für den Arbeitsplatz, oder für das Einschreiben in eine Berufsschule, ein College, eine Hochschule oder in eine Universität, usw.

(* Working Holiday-Visum, Temporary Visitor-Visum (Touristenvisum), Family Resident- Visum, Spouse-Visum, Permanent Resident-Visum, oder Settlement-Visum, usw.)

Kursanfangsdaten Anfänger: Januar, April, Juli, Oktober  Andere Kompetenzstufen: jederzeit
Dauer 4 – 9 Wochen, 10 – 19 Wochen, 20 Wochen oder mehr
Zeitplan Mo. – Fr. 9.00 bis 12.30 oder 13.00 bis 16.30
Anzahl der Unterrichtsstunden 20 Stunden/Woche
Anzahl der Schüler pro Klasse Durchschnittlich 15 – 20
Unterrichtsgebühr 13,000 Yen/Woche (4~9 Wochen)、12,000 Yen/Woche (10~19 Wochen)、11,000 Yen/Woche (20 Wochen oder mehr)

Unterrichtsinhalt

Anfängerstufe
3 – 4 Monate
Hiragana, Katakana und Kanji, 200 Wörter.
Beherrscht Grußformeln, kann Japanisch in alltäglichen Situationen, z.B. beim Einkaufen, usw. anwenden.
Kann einfache Sätze lesen und schreiben.
Fortgeschrittene
Anfängerstufe
3 – 4 Monate
Kanji, 400 Wörter.
Kann fast alles im alltäglichen Leben verstehen.
Ist fähig, Wünsche oder Meinungen zu äußern, die vom Gegenüber nicht als unhöflich aufgefasst werden.
Mitttelstufe
3 – 4 Monate
Kann familiäre Themen verstehen und sich über Schul- oder Arbeitsthemen unterhalten. Ist in der Lage, etwas klar und deutlich einigermaßen zu erklären.
Fortgeschrittene
Mittelstufe
3 – 4 Monate
st fähig, sich problemlos an täglichen Konversationsthemen zu beteiligen.                                Kann Ideen und Meiningen ausdrücken und Anregungen über familiäre Themen geben.
Fortgeschritte Stufe
3 – 4 Monate
Kann sich über ein familiäres Thema detailliert unterhalten.
Hohe
Fortgeschrittene Stufe – Mehr als
6 Monate
Ist in der Lage, je nach Situation, höflich und professionell zu kommunizieren.

 

 

Aktivitäten der FUTABA-Schule

futabapic1
Das ganze Jahr hindurch organisiert die FURABA-Schule alle möglichen Veranstaltungen, um die Kommunikation unter den Klassenkameraden und anderen internationalen Schülern mit Hilfe der japanischen Sprache zu fördern.

 

Von der FUTABA-Schule vermittelte Unterkünfte

Schul-Schlafsäle
Ein der Schule angegliederter Schlafraum ist ab 3 Monaten buchbar. Die Schule ist wenigstens 2 Wochen vor dem Auszug desselben in Kenntnis zu setzen. Privatzimmer sind mit Badewanne, Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank, Bett, Tisch sowie Internetverbindung ausgestattet. Weiterhin ist das Gebäude mit Aufzug, Mikrowelle, Staubsauger, Waschmaschine (kostenpflichtig), Haartrockner, Küche (Induktionsherd, Kochutensilien) ausgerüstet.

 

accommodation-futaba

 

Unterrichtsgebühren sowie weitere Kosten der FUTABA-Schule – Stand: 2016

Die Unterrichtsgebühren und weitere Kosten der FUTABA-Schule sind wie folgt

Die Unterrichtsgebühren und weitere Kosten ((in japanischen Yen))
Anmeldegebühr (Studentenvisum) 25,000 Yen
Einschreibegebühr (Studentenvisum) 60,000 Yen
Registrierungsgebühr (ohne Studentenvisum) 20,000 Yen
Unterrichtsgebühr Studentenvisum – 1 Jahr 624,000 Yen/Jahr
ohne Studentenvisum 4 – 9 Wochen 13,000 Yen/Woche
10 – 19 Wochen 12,000 Yen/Woche
20 Wochen oder mehr 11,000 Yen/Woche
Schul-Schlafraum  Schlafraum-Einzugsgebühr 40,000 Yen
Kaution (wird erstattet) 20,000 Yen
Gebühr Einzelzimmer 60,000 Yen/Monat
Doppelzimmer (pro Person) 37,000 Yen/Monat

*Unterrichtsmaterialgebühr nicht enthalten

Geschätzte Kosten für ein akademisches Jahr an der Futaba College of Foreign Languages-Schule – 2016 (Beispiel)

Untenstehend die geschätzten Kosten eines akademischen Jahres an der FUTABA-Schule, basierend auf ein Privatzimmer (35.000 Yen/Monat).

Kurs für Inhaber eines Studentenvisums (in japanischen Yen)
Anmeldegebühr 25,000 Yen
Einschreibegebühr 60,000 Yen
Unterrichtsgebühr (Unterrichtsmaterialgebühr nicht enthalten) 624,000 Yen
Schlafraum-Einzugsgebühr 40,000 Yen
Kaution 20,000 Yen
Schlafraum 420,000 Yen
Gesamt 1,189,000 Yen

Futaba Graduation

 

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns hier oder per Email: info@motivistjapan.com